Volle Überprüfbarkeit medizinischer Notwendigkeit

23.10.2007

Gerichte können die medizinische Notwendigkeit einer stationären Krankenhausbehandlung voll überprüfen. Maßstab ist der Wissens- und Kenntnisstand des Krankenhausarztes zum Behandlungszeitpunkt. Dieser hat keine Einschätzungsprärogative (BSG GS 1/06)