Arbeitsrecht: Aufrechnung bei Schlechtleistung

07.11.2007

Bei schuldhafter Schlechtleistung des Arbeitnehmers kann der Arbeitgeber die Arbeitsvergütung nicht mindern, aber mit einem Schadensersatzanspruch nach §§ 387 ff. BGB aufrechnen.