BGH stärkt Rechtsschutz für Arbeitnehmer!

19.12.2008

Nach einem aktuellen Urteil des Bundesgerichtshofs müssen Rechtsschutzversicherungen bei angedrohter Kündigung die Anwaltskosten des Arbeitnehmers tragen (BGH, 19.11.2008, IV ZR 305/07).